Arterielle Hypertonie

Bluthochdruck
Heute weiß man, dass ein zu hoher Blutdruck zwar sehr oft keine spürbaren Beschwerden verursacht, trotzdem aber einer der wichtigsten Risikofaktoren für Herz-Kreislauferkrankungen darstellt und zu schwerwiegenden Folgeerkrankungen (z.B. Schlaganfall oder Herzinfarkt) führen kann.
Wenn bereits in der Familie diese Erkrankung bekannt ist, ist es für Sie sinnvoll bereits im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung Herz und Gefäße untersuchen zu lassen.

Menü